„Kunstlerhof Schreyahn“– eine Welt in der Welt

„Künstlerhof Schreyahn“– eine Welt in der Welt Ein Porträt der Stipendiatenstätte im Wendland Von Axel Kahrs   Blickwinkel 360 Grad Wer durch die schmale Einfahrt ins Rundlingsdorf Schreyahn im Hannoverschen Wendland gelangt, muss sich erst einmal orientieren. Der kreisrunde Dorfplatz mit seinen 360 Grad ist nichts für Handykameras, man kann sich nur mit eigenen Augen und einer vollen Körperdrehung ein komplettes Bild...

Mehr

Anfahrt

Hier finden Sie die Anfahrtskarten zur Stipendiatenstätte Künstlerhof Schreyahn. Durch Klick auf die entsprechende Karte, wird sie vergrössert dargestellt.                                      Bus und Bahn: Wer mit der Bahn kommt, fährt bis Uelzen oder Salzwedel oder Dannenberg, danach weiter mit dem Bus. Liebe Autofahrer: Bitte nicht direkt im Rundling parken!

Mehr

Stipendiaten

Hier sind alle Stipendiaten aufgelistet – von 1981 an bis heute. Sie können gezielt nach Personen suchen, oder die Spalten der Tabelle sortieren. Name Kunstrichtung von bis Faidra Chafta-Douka Komponistin 2018-01 2018-06 Lege, Gunter Musiker 1983-01 1984-02 Seehafer, Klaus Schriftsteller 2007-01 2007-03 Brodowsky, Paul Schriftsteller 2009-01 2009-03 Wieskerstrauch, Liz Schriftstellerin 1999-01 1999-03 Stumpe-Speer, Ilona Schriftstellerin...

Mehr

Der Künstlerhof

Der Künstlerhof

Die Niedersächsische Stipendiatenstätte Künstlerhof Schreyahn bietet seit ihrer Gründung im Jahre 1979 Schriftstellern und Komponisten 3-, 6- oder 9-monatige Stipendienaufenthalte.

Mehr