19.01.2020 16.00 Uhr Konzert der Neuen Musik

19.01.2020 16.00 Uhr Konzert der Neuen Musik

Ausgedehnte Augenblicke Die Komponistinnen Farzia Fallah und Naomi Pinnock haben sich bei ihrem Stipendium in Schreyahn im Sommer 2018 kennengelernt. Dort entstand die Idee eines gemeinsamen Konzertes, das nun zur Aufführung kommt. Die iranische Komponistin Farzia Fallah ist 1980 in Teheran geboren und dort in einer von Literatur geprägten Umgebung aufgewachsen. Sie lebt seit 2007 in Deutschland. Nach einem abgeschlossenem Studium in...

Mehr

10.09.2019 Stimmen des Widerstands

Das Literaturfest Niedersachsen bringt die Veranstaltung „Stimmen des Widerstands“ ins Wendland: mit Heikko Deutschmann, Julia Hansen, Stephan Meier, Markus Schwind ©Frank Stefan Kimmel© M. Bothor© Jürgen Palmer© Stefan Becker Auf dem Künstlerhof Schreyahn lesen am 10. September Schauspielerin Julia Hansen und TV-Star Heikko Deutschmann kraftvolle Texte über Figuren der Weltgeschichte, die sich mit Mut und Leidenschaft für ihre Ideale und eine...

Mehr

25.08.2019 Sommerkonzert 11-13 Uhr

25.08.2019 Sommerkonzert 11-13 Uhr

Neue Musik von Annette Schlünz Annette Schlünz ist eine der profiliertesten Komponistinnen der jüngeren Generation. Geboren 1964 in Dessau, gehört sie zu den ersten Absolventen der 1976 von Hans Jürgen Wenzel gegründeten Kinderkomponistenklasse Halle-Dresden. An diesen einzigartigen Ausbildungsgang schloss sich ein Kompositionsstudium an der Musikhochschule Dresden bei Udo Zimmermann und an der Akademie der Künste Berlin bei Paul-Heinz Dittrich...

Mehr

Contemporary Duo: Posaune und Klavier spielen Neue und Alte Musik

Das 2004 gegründete CONTEMPORARY DUO mit Kôsei Murata, Posaune, und Kazue Nakamura, Klavier, hat sich auf zeitgenössische Musik spezialisiert und bereits zahlreiche Komponisten in und außerhalb Japans mit neuen Werken für die eigene Besetzung betraut. Das Duo möchte seine bislang auf Japan beschränkten Aktivitäten ausweiten und stellt sich nun vom 7. bis 18. Mai in fünf Städten in der Schweiz und Deutschland vor.   Konzert mit Alter und...

Mehr

Internationales Niveau: Minguet-Quartett im Künstlerhof

Das Minguet Quartett – gegründet 1988 – zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt, wobei seine so leidenschaftlichen wie intelligenten Interpretationen für begeisternde Hörerfahrungen sorgen – in Schreyahn werden die vier Künstler neben klassischen Stücken von Gustav Mahler und Antonin Dvorak ein Stück unseres Stipendiaten Gordon Williamson uraufführen und auch ein...

Mehr

Kulturfrühling Schreyahn: Konzert mit Tomasz Prasqual

Konzert „Drei Perspektiven“ zeigt Arbeitsweise des vielbeachteten Virtuosen Am 28. Mai 2016 um 19:00 Uhr schließt der Kulturfrühling Schreyahn für dieses Jahr: Der Komponist und Regisseur Tomasz Prasqual, Stipendiat des Künstlerhofs 2015, schlägt während seines dreiteiligen Konzertes den Bogen von Johann Sebastian Bach über eigene Arbeiten der Zeitgenössischen Musik, dem Zusammenspiel mit der Oboistin Hannah Weisbach bis zu...

Mehr