14.02.2019 Vortragsreihe „Welterbe im Wendland“ der IG Bauernhaus Teil 2

Historische Materialien und Anforderungen an die handwerkliche Verarbeitung im Welterbevorschlagsgebiet Siedlungslandschaft Rundlinge im Wendland Die IG Bauernhaus lädt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Welterbe im Wendland“ in Kooperation mit der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) ein: Dachkonstruktion und Dacheindeckung auf Hallenhäusern und historischen Wirtschaftsgebäuden 20 Uhr in der großen Diele weitere Termine zum Vormerken:...

Mehr

Róža Domašcyna erhält den Sächsischen Literaturpreis 2018

Mit dem Sächsischen Literaturpreis 2018 wird die auf Deutsch und Sorbisch schreibende Autorin und Übersetzerin Róža Domašcyna geehrt. Der Preis wird während einer Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Landnahme“ des Sächsischen Literaturrates im Herbst des Jahres an die Autorin übergeben. „Mit der Verleihung des Literaturpreises würdigen wir ausdrücklich Frau Domašcynas umfangreiches sorbisches und deutschsprachiges literarisches...

Mehr

Inger-Maria Mahlke gewinnt den Deutschen Buchpreis 2018

Unsere derzeitige Stipendiatin Inger-Maria Mahlke hat heute mit ihrem Roman Archipel den Deutschen Buchpreis 2018 gewonnen. Der Preis wird immer zu Beginn der Frankfurter Buchmesse an die beste literarische Neuerscheinung vergeben. Nach fünf Jahren geht der Preis erstmals wieder an eine Autorin. Er ist mit 25.000€ dotiert. Die Begründung der Jury: „Der Archipel liegt am äußersten Rand Europas, Schauplatz ist die Insel Teneriffa. Gerade hier...

Mehr

21.02.2018 Wer liest gewinnt

Am 21.Februar fand der diesjährige Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs im Künstlerhof Schreyahn statt. Ausgerichtet wird er von der Alten Jeetzel Buchhandlung aus Lüchow und der Buchhandlung Buch und Musik aus Dannenberg in Kooperation mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels. 7 Sechstklässler lasen um die Wette. Für den Landkreis Lüchow-Dannenberg fährt Lino Sambou zur nächsten Wettbewerbsetappe nach Hannover. Herzlichen...

Mehr

Buchpräsentation „Unter Freunden – Nicolas Born: Leben, Werk und Wirkung“

Buchpräsentation „Unter Freunden – Nicolas Born: Leben, Werk und Wirkung“ Buchpremiere im Künstlerhof: Das demnächst im Wallstein Verlag (Göttingen) erscheinende Buch „Unter Freunden – Nicolas Born: Leben, Werk und Wirkung“ wird einen Tag nach der Verleihung des niedersächsischen Nicolas- Born-Preises im Künstlerhof Schreyahn der Öffentlichkeit präsentiert. Diese Publikation, die von Axel Kahrs herausgegeben und vom niedersächsischen MWK,...

Mehr

Jan Wagner mit Georg-Büchner-Preis geehrt

  Der Künstlerhof Schreyahn gratuliert seinem Stipendiaten Jan Wagner von Herzen!   wendländisch für Christiane und Axel hier bin ich, trete hinaus zu meinem gefolge von maulwurfshügeln vorm haus, berechne gänsewinkel am himmel, betrachte am feldrand die birkenkorallen, im hof nebenan den pflug, der den rausch der letzten saison ausschläft. kein tag ohne springendes reh, ohne kranich und bussard, meine augenbeute. die alte villa des...

Mehr